Das Tiny Love Sweet Island Dreams Mobile zieht Babys in seinen Bann

Der heutige Artikel soll sich rund um das Tiny Love Sweet Island Dreams Mobile drehen. Mobiles sorgen für die Unterhaltung des Babys während es in seinem Bettchen liegt und sind zur Stärkung der visuellen Wahrnehmung sehr geeignet. Sie ziehen durch ihre bunten Farben die Aufmerksamkeit von Babys magisch an. Über dem Wickeltisch angebracht, können Mobiles das Baby vom rumzappeln während des Wickelns abhalten, da es gebannt die Bewegungen verfolgt. Es gibt sie elektrisch, bei denen ein Motor die Figuren dreht. Bei anderen Modellen sind Figuren einfach an Fäden befestigt, die sich dann leicht bewegen.

Das Tiny Love Sweet Island Dreams Mobile ist mit seinen süßen Tieren (Giraffe, Äffchen und bunter Vogel) ein Blickfang für jedes Baby. Interessant ist, dass die Tiere durch die spezielle Aufhängung stets „Blickkontakt“ mit dem Baby halten. Die Befestigung ist derartig flexibel, dass ein Umplatzieren kinderleicht ist. Bei anderen Mobiles ist dies oft durch Schraubbefestigungen gelöst, was Werkzeug unerlässlich macht. Beim Tiny Love Sweet Island Dreams Mobile ist dies mit einer großen Schraube, die mit der Hand bedient werden kann, gelöst. Hier ist zu beachten, dass beim Befestigen am Kinderbettchen ein Abstand zwischen den Gitterstäben von 4 – 7 cm optimal ist. Dies ist aber bei den handelsüblichen Kinderbetten meist der Fall. Es gibt auf youtube ein Video zum Sweet Island Dreams Mobile, dass von Tiny Love bereitgestellt wurde.

Das Tiny Love Sweet Island Dreams Mobile kann durchgehend 20 Minuten entweder klassische (Bach und Mozart) oder Natur-Musik abspielen. Die Musik lässt sich in 2 Lautstärkestufen abspielen. Durch die mitgelieferte Fernbedienung und die Abschaltautomatik ist es komfortabel zu bedienen. Der Arm, an dem die Figuren befestigt sind lässt sich kinderleicht abnehmen und so kann das Mobile auch bei größeren Kindern noch als Musikbox genutzt werden. Trotz des hohen Preises (mind. 50,-€) ist das Tiny Love Sweet Island Dreams Mobile alles in Allem eine nachhaltig gute Investition für junge Elter.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>