Krabbeldecken mit Spielbögen ( Erlebnisdecken ) zur sinnvollen Beschäftigung des Babys

Krabbeldecke / Erlebnisdecke von LamazeEigentlich ist der Begriff Krabbeldecke nicht ganz richtig, es handelt sich eher um eine Liegedecke. Die Krabbeldecken mit Spielbögen werden zu äußerst sinnvollen Spielsachen für Babys, wenn diese mit Spielbögen ausgestattet sind. Diese werden dann auch Erlebnisdecke genannt.

Doch was macht Erlebnisdecken zu diesen sinnvollen Spielsachen, die bei Babys zur Entwicklung beitragen? Babys können schon ab der Geburt Farben wahrnehmen. Die Formen die an  den Spielbögen der Erlebnisdecken angebracht sind, fazinieren die meisten Babys. Mit einer Erlebnisdecke kann das Baby auf dem Rücken liegend, seinen Tastsinn, den sinnvolle Spielsachen für Babys immer fördern sollten, stärken. Durch die verschieden Materiealien, der am Spielbogen der Erlebnisdecke angebrachten Gegenstände wird der Tastsinn des Babys zusätzlich gefördert. Es lernt wie sich verschiedene Stoffe anfühlen.

Es gibt die verschiedensten Ausführungen und Hersteller von Erlebnisdecken und die Auswahl ist somit riesig. Die Erlebnisdecke Rainforest von Fisher Price bspw. ist derzeit eine der beliebtesten Erlebnisdecken. Diese Erlebnisdecke stellt einen Tag im Regenwald dar. Die Liegefläche der Krabbeldecke zeigt einen Fluss mit allerlei bunten Tieren wie Fischen und ähnlichem. Die Erlebnisdecke Rainforest von Fisher Price wird hier noch genauer vorgestellt.

Toys“R“Us DE, AT, CH

Werbung

Die bunten Farben von Erlebnisdecken fördern den Entdeckungstrieb des Babys,  wodurch diese zu einer sinnvollen Spielsache zur Förderung des Babys wird. Die Giraffe die sich in einer Ecke der Erlebnisdecke befindet, trägt einen Spiegel. Spiegel in Spielsachen, halten Experten für eine sinnvolle Erweiterung, um das Baby in der Entwicklung des Ich-Bewusstsein zu stärken.

Erlebnisdecken sind außerdem oft mit Geräuschen, Melodien oder Lichteffekten ausgestattet, was das Baby zusätzlich zu Farben und Formen faszinieren soll und die Auffassungsgabe stärkt. Somit sind Erlebnisdecken eine mehr als gute Möglichkeit Babys zu fordern und fördern und diese mit sinnvollen Spielsachen auszustatten. Grundsätzlich ist bei Erlebnisdecken immer darauf zu achten, dass diese möglichst farbenfroh und vielen verschiedenen Formen ausgestattet sind. Selbstverständlich sind auch hier Erlebnisdecken mit dem GS-Zeichen vorzuziehen.

Ein Gedanke zu “Krabbeldecken mit Spielbögen ( Erlebnisdecken ) zur sinnvollen Beschäftigung des Babys

  1. Pingback: Seite nicht gefunden | Sinnvolle Spielsachen für Babys

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>